DER WINTER WHIRLPOOL GUIDE: Machen Sie Ihren Whirlpool winterfest mit diesen 8 Tipps

Für diejenigen, die in kalten Klimazonen leben, ist die Benutzung eines Whirlpools im Freien in den gefrorenen Wintermonaten ein luxuriöses Erlebnis. Es gibt keinen besseren Weg, Körper und Geist bei Minusgraden zu erwärmen, als ein dekadentes Bad in heißem Wasser. Ihr Whirlpool kann auch ein idealer Ort für Urlaubsveranstaltungen mit Ihrer Familie oder ein paar engen Freunden sein. Wenn Sie ein Whirlpoolbesitzer sind, wissen Sie, dass der Winter die perfekte Jahreszeit ist, um Ihren Whirlpool zu nutzen.

whirlpool winter

Wenn Ihr Whirlpool jedoch während der Wintermonate inaktiv ist, können wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihren Whirlpool im Voraus winterfest machen können.

Wenn Sie diese Schritte und Tipps befolgen, können Sie Ihr Spa während des langen, kalten Winters schützen, um sicherzustellen, dass er in ausgezeichnetem Betriebszustand bleibt.

winter whirlpool
winterfest whirlpool

(Quelle: https://hottubsontario.com/your-guide-to-r-hot-tub-care/)

SOLLTEST DU DEINEN WHIRLPOOL WINTERFEST MACHEN?

Wenn Sie planen, den größten Teil des Winters zu Hause zu verbringen, ist es am besten, Ihren Whirlpool ständig in Betrieb zu halten und mit heißem Wasser gefüllt zu halten.

Energieeffiziente Whirlpoolmodelle benötigen eine minimale Stromabgabe, um auch bei kaltem Wetter konstant beheizt zu bleiben, während die Überwinterung eines Whirlpools ein komplizierter Prozess sein kann.

Was wenn man nur kurzfristig weg ist?

Ebenso ist es einfacher, Ihren Spa wie gewohnt in Betrieb zu halten, wenn Sie planen, im Winter bis zu zwei aufeinanderfolgende Wochen von zu Hause weg zu verbringen.

Bevor Sie in den Urlaub fahren, stellen Sie sicher, dass:

  • Das Wasser frisch desinfiziert ist
  • Die Filter sauber sind
  • Der Whirlpool von einer hochwertigen, gut sitzenden Abdeckung in gutem Zustand bedeckt ist

Sichern Sie Ihre Abdeckung mit Kindersicherheitsschlössern, um eine zusätzliche Barriere zum Schutz vor unbeaufsichtigter Benutzung Ihres Whirlpools in Ihrer Abwesenheit zu schaffen.

Um Energie zu sparen, während Sie weg sind, können Sie die Temperatur des Spas um fünf oder zehn Grad senken, aber stellen Sie sicher, dass Ihr Wasser konstant warm bleibt – wenn das Wasser gefriert, könnte es teure Schäden an Ihrem Whirlpool verursachen.

BEREITEN SIE IHREN WHIRLPOOL VOR, BEVOR SIE IHN WINTERFEST MACHEN

Die Überwinterung Ihres Whirlpools ist keine Aufgabe, die bis zum letzten Moment bestehen bleiben sollte, also planen Sie vorausschauend und beginnen Sie frühzeitig.

Um das Risiko von Bakterien, die während Ihrer Abwesenheit in ruhenden Rohren verweilen, zu verringern, stellen Sie sicher, dass Ihr Wasser sauber ist, bevor Sie es abfließen lassen.

Wählen Sie einen klaren Tag, an dem die Temperaturen über Null liegen, sonst könnte das Wasser in Ihrem noch entwässernden Spa gefrieren.

Bevor Sie Ihren Whirlpool entleeren, müssen Sie einige Geräte besitzen:
  • Ein Nass-/Trockensauger hilft Ihnen, so viel Wasser wie möglich aus Ihrer Wanne, Ihren Düsen und Ihren Rohren zu saugen.
  • Ein Gartenschlauch erleichtert das Entleeren des Ablaufstopfes Ihres Whirlpools.
  • Absorbierende Handtücher, um das verweilende Wasser aus dem Boden Ihres Spas aufzusaugen.
  • Propylenglykol-Frostschutzmittel, um die Rohre Ihres Spas vor dem Einfrieren zu schützen. Verwenden Sie aus Sicherheitsgründen niemals ein Frostschutzmittel mit Ethylenglykol, wie Sie es in Ihrem Auto verwenden, in Ihrem Whirlpool. Es ist giftig.
  • Ein langer Trichter zum Einfüllen des Frostschutzmittels in enge Öffnungen.

WIE SIE IHREN WHIRLPOOL ENTLEEREN KÖNNEN

Schalten Sie die Stromzufuhr für Ihren Whirlpool aus, indem Sie die GFCI-Schalter an der elektrischen Schalttafel Ihres Whirlpools auslösen.

Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, konsultieren Sie die Bedienungsanleitung oder wenden Sie sich an Ihren Whirlpool-Händler, um Hilfe zu erhalten.

Entleeren mit Sumpfpumpe

Wenn Sie eine Sumpfpumpe besitzen – eine Tauchpumpe, die entwickelt wurde, um Wasser aus einem großen Bereich, wie z.B. einem überfluteten Keller, zu entfernen -, können Sie sie verwenden, um das Wasser schnell aus Ihrer Wanne zu entfernen.

Andernfalls lassen Sie die Schwerkraft die Arbeit für Sie erledigen: Schrauben Sie den Ablassstopfen Ihres Whirlpools ab, befestigen Sie die Ablassventildüse an einem Gartenschlauch und lassen Sie das Wasser abfließen.

Seien Sie darauf vorbereitet, dass dieser Prozess lange Zeit in Anspruch nehmen wird. Wenn das meiste Wasser abgeflossen ist, verwenden Sie Ihr Nass-/Trockenvakuum Tuch, um das Wasser, das am Boden Ihres Spas verblieben ist zu saugen.

 

Denken Sie an empfindliche Stellen Ihres Whirlpool

Nehmen Sie die Filterpatronen heraus, reinigen Sie sie und bewahren Sie sie an einem warmen Ort auf, bis Sie zurückkehren.

Wenn das Bedienfeld Ihres Whirlpools mit einer kabellosen Fernbedienung ausgestattet ist, sollten Sie diese auch in Innenräumen aufbewahren.

Entfernen Sie das komplette Wasser

Auch nach dem Entleeren können noch einige Liter Wasser in Ihrem Whirlpool versteckt bleiben.

Um zu verhindern, dass dieses Wasser gefriert und Ihren Whirlpool beschädigt, sollten Sie so viel wie möglich davon loswerden, indem Sie mit dem Nass-Trocken-Vakuum entweder:

  • Das restliche Wasser aus den Düsen
  • Dem Standrohr des Filters
  • Jeder anderen Funktion oder Öffnung

in Ihrem Whirlpool saugen oder blasen.

Lesen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Whirlpoolmodells nach, wie Sie den Whirlpool entleeren können.

REINIGEN UND SCHÜTZEN SIE IHREN WHIRLPOOL

Nachdem Sie so viel Wasser wie möglich aus Ihrem Spa entfernt haben, setzen Sie den Winterisierungsprozess fort, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Schrauben Sie die Entwässerungskappe wieder fest.
  2. Wischen Sie mit einem sauberen, saugfähigen Handtuch die restliche Feuchtigkeit von der Wannenschale ab.
  3. Verwenden Sie einen Trichter, um eine kleine Menge Propylenglykol-Frostschutzmittel in Ihre Düsen, Ihre Filterstandrohre und jede andere Öffnung zu gießen, durch die Wasser in Ihr Spa eindringen oder es verlassen kann.

 

whirlpool winterfest machen

Setzen Sie die Abdeckung wieder auf und schnallen Sie sie fest.

Legen Sie Sperrholzplatten auf Ihre Abdeckung, um zu verhindern, dass diese durch das Gewicht von Schnee und Eis beschädigt wird, und befestigen Sie dann eine Plastikplane auf der gesamten Oberseite Ihrer Abdeckung.

Nach Ihrer Rückkehr aus dem Urlaub müssen Sie alle Spuren von Frostschutzmittel aus Ihrer Badewanne entfernen, bevor es für Sie sicher ist.

Füllen Sie Ihren Whirlpool wie gewohnt mit Wasser, fügen Sie die doppelte Menge Chlor hinzu, um das Frostschutzmittel zu neutralisieren, entleeren und füllen Sie den Whirlpool wieder auf, bevor Sie die sauberen Filterpatronen wieder einsetzen.

Ihre Gebrauchsanweisung oder Ihr Whirlpool-Händler wird Sie bei diesem Vorgang unterstützen.

Die richtige Reinigung Ihres Whirlpools zur Aufrechterhaltung der Hygiene

8 TIPPS, WIE SIE IM WINTER DAS BESTE AUS IHREM WHIRLPOOL HERAUSHOLEN KÖNNEN.

Während des Winters befolgen Sie diese Tipps, um Ihren Whirlpool zu schützen, sich selbst zu schützen und Ihren Genuss zu verbessern:

1. Investieren Sie in eine gute Abdeckung

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Whirlpooldeckel gut isoliert und dicht verschlossen ist. Eine hochwertige Abdeckung in gutem Zustand hilft Ihrem Whirlpool, eine konstant hohe Temperatur aufrechtzuerhalten, selbst wenn das Wetter schrecklich ist.

2. Überwachen Sie den Wasserstand

Kontrollieren Sie regelmäßig Ihren Wasserstand und geben Sie bei Bedarf weitere Wassermengen hinzu. Wenn der Wasserstand bei kaltem Wetter zu niedrig ist, können die Komponenten einfrieren, was zu Schäden an Ihrem Whirlpool führen kann.

wasser

5. Dreh die Jets runter

Verwenden Sie die Düsen in geringerem Maße als in anderen Jahreszeiten, und vergessen Sie nicht sie auszuschalten, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Die Düsen arbeiten indem sie Luft in das Wasser blasen, was die Temperatur senken kann.

6. Sei klug über “Soak Zeiten”

Je länger Sie in Ihrem Spa bleiben, desto höher steigt Ihre Körpertemperatur. Während es verlockend sein kann, in der wohltuenden Wärme Ihres Whirlpools zu verweilen, versuchen Sie jedoch Ihre Einwirkzeit auf ungefähr zwanzig Minuten zu begrenzen.

7. Stay Hydrated

Es ist immer wichtig, dass Sie bei der Benutzung Ihres Whirlpools ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. Während des Winters möchten Sie vielleicht warme (oder alkoholische) Getränke trinken, um sich bei der Bekämpfung der Kälte mit Flüssigkeit zu versorgen. Da Alkohol die Auswirkungen der Dehydrierung verstärken kann, ist es am besten, auf das Trinken von alkoholischen Getränken in Ihrem Spa zu verzichten.

whirlpool party
abdeckung für whirlpool

3. Halten Sie das Wasser sauber

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Wasser und Ihre Filter nach Ihrem gewohnten Zeitplan reinigen und warten. Einfache Probleme können bei Minusgraden komplizierter zu beheben sein.

4. Wechseln Sie Ihr Wasser früh

Wenn Ihre Wanne für einen planmäßigen Wasserwechsel im Winter fällig ist, ist es eine gute Idee, sie auf einen früheren Zeitpunkt im Jahr zu verschieben. Der Wechsel des Wassers bei niedrigen Außentemperaturen kann eine besondere Herausforderung darstellen, da die Gefahr besteht, dass das Wasser gefriert und Ihr Spa beschädigt wird.

whirlpool düse

8. Planen Sie Ihren Weg ins Haus

Kaltes Wetter kann gefährlich sein, besonders wenn man nass ist und einen Badeanzug trägt. Wenn Sie nach dem Einweichen die schützende Wärme Ihres Spas verlassen und sich der eisigen Winterluft stellen müssen, achten Sie darauf, sich sofort vor der Kälte zu schützen. Halten Sie einen Bademantel und Schuhe oder feste Hausschuhe in der Nähe und gehen Sie so schnell wie möglich nach dem Verlassen des Whirlpools ins Haus.